Irreversible Locks

Lastmomentsperren sind gleitgelagerte, beidseitig wirkende Klemmrollen-Freiläufe. Während ein normaler Freilauf Antriebs- oder Rückdrehmomente nur in einer Drehrichtung überträgt, ist bei der Lastmomentsperre ein vom Antriebsteil ausgehendes Antreiben der Welle in beiden Drehrichtungen möglich. Dagegen werden alle vom getriebenen Teil ausgehenden Rückdrehmomente, gleich welcher Drehrichtung, gesperrt.


bidirectional acting backstop for assembly with connecting parts